USA evakuieren ISIS aus Mossul direkt nach Syrien

Die USA schleusen ihre Terrortruppen aus Mossul heraus und wollen sie nach Ostsyrien verschaffen. Die Söldner der Zionisten werden dann […]

Die USA schleusen ihre Terrortruppen aus Mossul heraus und wollen sie nach Ostsyrien verschaffen. Die Söldner der Zionisten werden dann gleich in Palmyra eingesetzt, wo sie weitermorden können. Derweil vergießt der hinterfotzige Skull & Bones-Bruder John Kerry-Kohn Krokodilstränen über die Greueltaten der Russen in Srien.

Gefunden bei new.euro-med.dk yournewswire.com: Laut anonymer diplomatischer Quelle habe US-Präsident Barack Obama bereits eine Operation gutgeheissen, um Mossul zu befreien; sie soll Mitte Oktober stattfinden (am 19.). Während des Sturms auf die Stadt im Norden des Irak würde die US-geführte Koalition Flugzeugangriffe  nur auf freistehende Gebäude fliegen, die geräumt oder unbewohnt sind, während sie (offiziell) Terroristen als Ziele haben, sagte er. Mehr....

Kommentare sind geschlossen.