US Justizministerium hat darüber diskutiert, Leugner des Klimawandels strafrechtlich zu verfolgen

Hat Freunde in Washington
Das US Justizminsterium erwog, Personen strafrechtlich dafür zu belangen, wenn sie sich des Vergehens der Leugnung des Klimawandels strafbar machen. Von James Delingpole für www.Breitbart.com, 10. März 2016 Bei einer Senatsanhörung vor dem Justizausschuss antwortete die Generalstaatsanwältin Loretta Lynch auf die Frage des Senators und grünen Aktivisten Sheldon Whitehouse:
"Diese Angelegenheit wurde diskutiert. Wir haben Informationen dazu gesammelt und gaben sie an das FBI weiter, wo es eine Beurteilung dahingehend gab, ob da....

Kommentare sind geschlossen.