10 Black Swans bedrohen das globale Finanzsystem

Black Swans ante portas? Weltbörsen seitwärts. 9 Börsen aus Osteuropa unter den Top 30. Moskauer Börse profitiert vom Ölpreisanstieg. Gold kommt nicht von der Stelle. Brisante Markttechnik.

Bildergebnis für money market Black Swan Public domain

von Andreas Männicke

Die Weltbörsen bewegten sich in den letzten Wochen seitwärts. Die Frage ist, ob die großen Weltbörsen-Indices in den nächsten Wochen nach oben oder nach unten ausbrechen. Dabei gilt es bis Jahresende noch so einige Hürden zu überwinden. Es drohen sogar einige black swans wie die mögliche Pleite der Deutsche Bank AG. Mit dem bisherigen Kursverlauf an den globalen Aktienbörsen  können insbesondere die Anleger in Osteuropa zufrieden sein, denn 9 Börsen aus Osteuropa zählen zu den 30 am besten performenden Aktienbörsen der Welt. Mehr....

Kommentare sind geschlossen.