WikiLeaks: Clinton will China mit Raketenbasen einkreisen

Bild: Flickr / Gage Skidmore
CC BY-SA-2.0
Bild: Flickr / Gage Skidmore CC BY-SA-2.0

Es gibt kaum ein souveränes Land, welches von Hillary Clinton noch nicht mit Krieg bedroht wurde. Eines ihrer Hauptziele ist die Volksrepublik China. Dies zeigen auch Passagen in den jüngst von WikiLeaks veröffentlichten E-Mails.

Von Marco Maier

Schon jetzt betreibt die US-Administration unter Barack Obama eine militärische Einkreisungstaktik gegenüber der Volksrepublik China. Im Südchinesischen Meer drängt die US-"Diplomatie" ihre "Partner" vor Ort auf eine Politik der Spannung, Japan und Südkorea sind ohnehin schon willfährige Gehilfen und inzwischen konnte man auch schon Indien ein wenig auf die eigene Seite ziehen....

Kommentare sind geschlossen.