17.10.1957: Russland stoppt CIA-Putsch in Syrien

Terrorismus, USA, Russland – alles topaktuelle Schlagwörter in Bezug auf die Situation in Syrien. Doch schmiedeten westliche Geheimdienste bereits vor Jahrzehnten fast identische Pläne für einen Umsturz in Damaskus und versuchten diese im Jahr 1957 umzusetzen. Mangels Kooperation der Nachbarländer und dank einem Eingreifen Moskaus scheiterte die Operation.

1957 syrien

Geopolitisches Schachspiel in Syrien, Bild: Latuff Cartoons

Syriens Krise des Jahres 1957 war eine Zeit schwerer diplomatischer Auseinandersetzungen während des Kalten Krieges. Beteiligt waren Syrien und die Sowjetunion auf der….

Kommentare sind geschlossen.