Assad: Geruch von Drittem Weltkrieg liegt in der Luft

Zerstörte syrische Stadt Aleppo© REUTERS/

Die aktuelle Lage in der Welt ähnelt einem Kalten Krieg, wobei im Inneren das Gefühl eines möglichen Dritten Weltkrieges wächst, wie der syrische Präsident Baschar al-Assad in einem Interview mit der russischen Zeitung „Komsomolskaja Prawda“ sagte.

„Heutzutage beobachten wir eine Situation, die dem Kalten Krieg im Entwicklungsstadium ähnelt“, so Assad. Mehr….

Kommentare sind geschlossen.