Ukraine: Einzementierte Oligarchenherrschaft

Poroschenko in der Werchowna Rada. Bild: Ukrainisches Präsidialamt
Poroschenko in der Werchowna Rada. Bild: Ukrainisches Präsidialamt

 

Der Maidan-Putsch hat zwar teilweise zum Austausch der politischen Klasse geführt, doch im Prinzip bleibt das System dasselbe: Eine Gruppe von Oligarchen nutzt die Politik zur Selbstbereicherung, während das Volk immer mehr leidet.

Von Marco Maier

Wer sich vom Maidan-Putsch im Februar 2014 eine systematische Änderung des politischen Systems der Ukraine erwartet hat, ist einer Illusion erlegen. Die alte Herrschaft der Oligarchen wurde nur durch eine (partiell) neue Oligarchenriege…

Kommentare sind geschlossen.