Türkische Bomber greifen Aleppo an

A Turkish Air Force F-16 fighter jet© AP Photo/ Anatolia, Kenan Gurbuz

Bei türkischen Luftangriffen auf die nordsyrische Provinz Aleppo sind mindestens28 Zivilisten getötet und über 100 verletzt worden. Die USA und andere westliche Regierungen haben sich hinter dem NATO-Partner Türkei gestellt und die Angriffe auf Araber und Kurden in Syrien und Irak sozusagen begrüßt. Ankara bezeichnete die Angriffe auf Zivilisten als Versehen. Sie sollten eigentlich ISIS-Terroristen treffen.
Quelle:

Kommentare sind geschlossen.