Moskau: Washington bereit zu „Pakt mit dem Teufel“ – allein zum Sturz Assads

Russie_red-1f817-4-01c2fDas russische Außenministerium kritisiert die USA für deren Zusammenarbeit mit Terroristen der Gruppierung Dschabhat al-Nusra. Wie es in einer amtlichen Erklärung der Behörde heißt, wolle Washington so das politische Regime in Syrien ändern.

„Bei uns festigt sich der Eindruck, dass Washington im Bestreben, einen von ihm ersehnten Machtwechsel in Damaskus durchzusetzen, zu einem ‚Pakt mit dem Teufel‘ bereit ist“, heißt es aus Moskau. Mehr…..

Kommentare sind geschlossen.