Russland auf einen Nuklearangriff vorbereitet – EMERCOM

Bild oben – Bildquelle: Pravda.Ru photo archive Politonline – übersetzt von politaia.org Vertreter des Ministerium der Russischen Föderation für Zivilschutz, […]
Bildquelle: Pravda.Ru photo archive
Vertreter des Ministerium der Russischen Föderation für Zivilschutz, außerordentliche Situationen und Beseitigung der Folgen von Naturkatastrophen (EMERCOM) erklärten, dass alle Luftschutzkeller und Untergrundschutzräume in Moskau für die Evakuierung der Bevölkerung im Falle eines nuklearen Angriffs vorbereitet und in der Lage sind, die gesamte Bevölkerung der Hauptstadt aufzunehmen.

“Als Resultat der Einführung von neuen Lösungsansätzen im Bereich der Zivilverteidigung wurde eine Inventur der Untergrundanlagen der Stadt  durchgeführt. Die Moskauer Untergrundanlagen werden in der Lage sein, 100% der Bevölkerung der Stadt Schutz zu bieten,” sagte Andrei Mishchenko, der stellvertretende Chef von EMERCON in....

Kommentare sind geschlossen.