Texas plant Hinrichtung am 5. Okt.

fullerbarney2

Barney Fuller

Barney Fuller (58) soll am 5. Oktober 2016 durch den US-Bundesstaat Texas exekutiert werden. Er erhielt das Todessurteil wegen Mordes von Annette Copland (39) und Nathan Copland (43) im Jahr 2003. Seitdem wird er seit 12 Jahren im Todestrakt gefoltert.

Es ist eines der Verbrechen, bei denen viele Menschen nach der Todesstrafe rufen. Fullers Nachbarschaft hatte sich schon des öfteren wegen Waffenlärm auf seinem Grundstück beschwert. Einer dieser Schüsse soll einen Transformator der Coplands getroffen haben. Der Konflikt zwischen den beiden Parteien eskalierte immer mehr. Am Neujahrstag soll Fuller telefonisch Anette Copland kontaktiert und zu ihr ….

Kommentare sind geschlossen.