Harter Tobak +++ TRUMP LEHNT TREFFEN MIT POROSCHENKO IN NEW YORK AB !

Der untypisch „republikanische“ US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump hat Poroschenko heute abblitzen lassen – und einen Vorschlag Poroschenkos abgelehnt, sich mit dem ukra-faschistischen Führer des Kiewer Regimes in New York zu treffen. Keine guten Vorzeichen für das Kiewer Regime – sollte Trump tatsächlich US-Präsident werden.

gettyimages-507344162

Hingegen hatte sich die US-Präsidentschaftskandidatin der vermeintlichen „Demokraten“ Hillary Clinton mit Poroschenko getroffen und über die „Verteidigung der Freiheit Europas“, „Demorkatische Werte“ und „russische Aggression“ unterhalten. Dabei wurde natürlich nicht angesprochen, dass Poroschenkos Kiewer Regime im Donbass einen Krieg gegen die eigene Bevölkerung führt und laut UNO rund 10.000 Zivilisten getötet hat.

Quelle 1, 2

Kommentare sind geschlossen.