Wenn ein Klima der Einschüchterung herrscht…

In deutschen Landen gibt es wieder Faschismus. Lange Zeit hätte man es nicht mehr für möglich gehalten, aber der Staat hat sich zu einem faschistischen Unrechtsstaat, einen Unstaat, angeführt von einem Unrechtsregime, entwickelt. Staatlich verordneter Meinungsterror schüchtert die Menschen ein und unterdrückt die selbst denkenden Menschen. In Nordkorea kann es kaum schlimmer sein.

Von Andre Eric Keller 

Ein kleines Gedicht zum Nachdenken:…

Kommentare sind geschlossen.