Bargeld – Das nächste EU-Verbot steht vor der Tür

Bevorstehende Agenda der EU: das Bargeld in Europa abschaffen, während es in den USA sogar 10.000 Dollar-Scheine gibt. Foto: Fotograf-Pulsnitz / pixabay.com

Bevorstehende Agenda der EU: das Bargeld in Europa abschaffen, während es in den USA sogar 10.000 Dollar-Scheine gibt.
Foto: Fotograf-Pulsnitz / pixabay.com

Die EU ist manchen lieb, uns allen aber teuer. Anstatt sich um die großen Zukunftsthemen des abendländischen Kontinents zu kümmern, wendet sie ihre ganze bürokratische Regulierungswut auf, um mit zahlreichen und teils die persönlichsten Lebensbereiche betreffenden Verboten einen unerfreulichen Vorgeschmack auf einen Zentralstaat Brüsseler Zuschnitts zu liefern.

Kommentar von Friedrich Rödler

So weit so schlecht. Nun aber geht es ans Eingemachte: Das komplette Verbot von….

Kommentare sind geschlossen.