Geschichtskritik 3 – Was geschah vor 200 Jahren?

Was geschah vor 200 Jahren?

Sankt Petersburg – die Alexander-Säule.

Offizielle Version:
Die Alexander-Säule wurde am 30. August 1834 in der Mitte des Palast-Platzes in Sankt Petersburg durch den Architekten August Richard Montferrant nach Auftrag des Imperators Nikolai I. zum Gedenken an den Sieg im Vaterländischen Krieg 1812 über Napoleon errichtet.

?????? Wer hat da gesiegt?

Hier, bei genau 1:00 min ist es sinnvoll, das Video zu ersten Mal anzuhalten und das Bild genau zu betrachten. Wir sehen den Unterbau der Säule mit der Inschrift: „Für Alexander I. vom dankbaren Rußland“ – und darüber (rot eingekreist) das „allsehende Auge“!

Die Kenndaten der Säule:….

Kommentare sind geschlossen.