Revolutionsoberhaupt: Die USA sind für Unsicherheit und Terrorismus in der Nahostregion verantwortlich

Teheran(IRIB)- Das geehrte Oberhaupt der Islamischen Revolution hat am Mittwochvormittag Verantwortliche des Landes und Menschen aus verschiedenen Bevölkerungsschichten empfangen.

In einer Rede machte der geehrte Ayatollah Khamenei die imperialistischen Mächte, allen voran die USA, für die gegenwärtige Sicherheitslage in der Nahostregion und der islamischen Welt verantwortlich und bezeichnete sie als „Quelle der Unsicherheit und des Terrorismus.“

Der geehrte Ayatollah Khamenei betonte: Mit ihrer Politik wollen die imperialistischen Mächte zum einen für das zionistische Regime „Luft….

Kommentare sind geschlossen.