wdrDass die Propagandisten der Staatssender ARD und ZDF mit Demokratie nichts zu tun haben, dafür steht nicht nur die erbärmliche Anja Reschke. Objektiv betrachtet waren es schon immer die von den Altparteien kontrollierten Staatssender ARD und ZDF, die dem Volk den Unsinn einredeten, es handele sich um Demokratie, wenn sich Bürger in einem Akt der Selbstentmündigung alle vier Jahre unter die Vormundschaft von Parteicliquen begeben.

Die Hetze gegen das griechische Referendum haben nicht nur wir hier im Blog umfangreich dokumentiert. Auch das kürzliche Votum der Niederländer gegen ein Assoziierungsabkommen der EU mit der Ukraine hat bei Parteikadern und ihren Flittchen in den Staatsmedien Empörung ausgelöst und angesichts des Mehrheitsvotums der Briten für den Brexit drehen die bezahlten Propagandisten und Antidemokraten in ARD und ZDF seit….