Yanis Varoufakis: EU-Verfassung, wirtschaftlichen Zerfall und Orwellianismus

In diesem Video gibt der ehemalige Finanzminister von Griechenland und Gründer von DiEM25 (Demokratie in Europa Bewegung 25), Yanis Varoufakis, einen Einblick in die EU-Verfassung, ihre Mängel und warum sie nicht die europäische Bevölkerung repräsentiert. Er spricht außerdem über den Zerfall der Europäischen Union, wieso sie darauf zusteuert und wie es mit Orwellianischer Sprache kaschiert wird.

– Hat eine Europa eine Verfassung, die den Willen des Volkes repräsentiert?
– Welche Beobachtungen deuten zu einem Zerfall der Europäischen Union?
– In welcher Form schafft Orwellianismus einen Mantel der progressiven Politik?

Diese Fragen und mehr werden im Folgenden Video behandelt.

Kommentare sind geschlossen.