Keinen Dunst von D-U-N-S? Oder warum immer noch viele von Deutschland als Firma reden.

Eigentlich sollte dies jeder innerhalb von 5 Minuten selbst recherchieren können. Da ich jedoch mehrere Anfragen erhalten habe, möchte ich es hier nun doch einmal kurz ansprechen. Ist die Bundesrepublik Deutschland eine Firma?
NEIN!
Aber die Bundesrepublik Deutschland unterhält Institutionen und Behörden. Die wiederum fungieren als Einkäufer von Waren, Produkten und oder Dienstleistung. Ebenso als Arbeitgeber. Mit anderen Worten sind sie kaufmännisch tätig. Hierbei muss man jedoch anmerken, dass es sich hierbei nicht um eine klassische gewerbliche, profitorientierte Handlung handelt.
Vielleicht sollte hier einmal kurz erwähnt werden, was kaufmännisch bedeutet. Im Handelsgesetz findet man dazu folgendes:
Handelsgesetzbuch § 17
1. Die Firma eines Kaufmanns ist der Name, unter dem er seine Geschäfte betreibt und die Unterschrift abgibt.
2. Ein Kaufmann kann unter….

Kommentare sind geschlossen.