Papst, Oberhaupt der Eine-Welt-Religion:

Papst, Oberhaupt der Eine-Welt-Religion: “Die Migranten sind unsere Brüder! Lassen wir sie alle herein, obwohl/weil sie Satanisten sind”. Jedoch: “Die Eliten sind gar nicht das Problem. Die Bevölkerungen sind das Problem “!!! ( NWO-Präsident Gauck)

Joh. 2. Brief 1: 9 Wer in der Lehre Christi bleibt, der hat beide, den Vater und den Sohn. 10 So jemand zu euch kommt und bringt diese Lehre nicht, den nehmet nicht ins Haus und grüßet ihn auch nicht. 11 Denn wer ihn grüßt, der macht sich teilhaftig seiner bösen Werke.

epa05383335 epa05383323 A handout picture provided by the Vatican newspaper L'Osservatore Romano shows Pope Francis (2-R) flanked by a group of refugees during his General Audience in Saint Peter's Square, Vatican City, 22 June 2016. EPA/OSSERVATORE ROMANO/HANDOUT HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES

Franziskus – Oberhaupt  der Eine-Welt-Religion und hier und hier und hier und hier und hier und  etc – war in seiner wöchentlichen Generalaudienz am Mittwoch Gastgeber für etwa ein Dutzend Flüchtlinge und sagte, sie dürfen nicht ausgeschlossen werden. “Sie sind unsere Flüchtlinge, aber viele halten sie für ausgeschlossen”, sagte Papst Francis. Mehr….

Kommentare sind geschlossen.