Putins Warnung an den Westen

Wladimir Putin / Quelle: CNN Wladimir Putin / Quelle: CNN
Wenn die Sanktionen fortgesetzt würden, wären Konsequenzen unumgänglich sagt Russlands Präsident Wladimir Putin. Und er sagt auch, was er an Donald Trump schätzt.

Russlands Präsident Wladimir Putin mahnt den Westen zu Verhandlungen. In einem Interview mit dem US-Nachrichtensender CNN sagte Putin vor dem Hintergrund der sich weiter zuspitzenden Konfrontation zwischen der Nato und Russland, Verhandlungen seien der einzige Weg, die „beide Seiten“ akzeptieren könnten.

In seiner Show „The Global Public Square“ hatte CNN-Moderator Fareed Zakaria die Gelegenheit, mit dem russischen Staatsoberhaupt über die anstehenden Wahlen in den USA und die beiden mutmaßlichen Kandidaten Hillary Clinton und Donald Trump zu sprechen.

Schlüssel zu internationalen Beziehungen

Auf Zakarias Frage, ob man sich seit der andauernden wirtschaftlichen Sanktionen seit 2014 auf eine abgeschwächte Variante des Kalten Krieges zwischen dem Westen und ….

Kommentare sind geschlossen.