Finanzen: Deutsche Bank – Flaggschiff auf Eisbergkurs

trust-me-banker-300x222Unterkapitalisiert, korrupt, Unmengen fauler Papiere im Keller, Bonitätsrating wie ein Drittweltland und ein Management, das mit „glücklos“ schmeichelhaft umschrieben ist. Nein, hier ist nicht die Rede von irgendeiner südeuropäischen Wald- und Wiesen-Bank, sondern von der größten Privatbank Deutschlands. Seit gut einem Jahr sorgt die Deutsche Bank regelmäßig für Schlagzeilen, die je nach Betroffenheitsgrad Spott und Häme, Zorn und Wut oder Sorgenfalten hervorrufen. Erst vor wenigen Tagen zeigte das peinliche IT-Chaos, dass hier mehr bröckelt als nur das Ansehen einer Bank.

So mancher Kunde der Deutschen Bank dürfte in den vergangenen Tagen zum Fan von Bargeldvorräten geworden sein: Probleme mit der Datenverarbeitung führten zu doppelten Abbuchungen auf Kundenkonten, was manche…..

Kommentare sind geschlossen.