Die Versenkung der Lusitania war das Pearl Harbor des Ersten Weltkrieges

ttielbild-neuJames Perloff über den ersten Weltregierungskrieg der Illuminaten.

Zwischen dem Jahr 2016 und dem Beginn des Ersten Weltkriegs liegen nun über 100 Jahre. Amerikas Verwicklung in diesen Krieg wurde, wie so oft, durch eine Operation unter falscher Flagge herbeimanipuliert (engineered).

1915 war Großbritannien im Krieg mit Deutschland, doch die USA waren weiterhin neutral. Am 7. Mai wurde die Lusitania, ein britischer Ozeandampfer auf dem Weg von Amerika nach England, von einem U-Boot versenkt. Unter den Toten waren 128 Amerikaner. Mehr….

Kommentare sind geschlossen.