Sehr gefährlicher, habgieriger militärisch-industrieller Komplex hinter NATOs/BBCs 3. Weltkriegs-Szenario, “Anakonda”

Sehr gefährlicher, habgieriger militärisch-industrieller Komplex hinter NATOs/BBCs 3. Weltkriegs-Szenario, “Anakonda” – NATOs “Heiliger Krieg” gegen den “russischen Bären Magog”

Kurzfassung: Am 13 Juni 2016 leitet die NATO ihre grösste Übung seit 1989 ein –die “Anakomda”  in Polen.

Polish Army and U.S. Army soldiers attend the opening ceremony of the Anaconda-16 military exercise, in Warsaw, Poland, Monday, June 6, 2016. Poland and some NATO members are launching their biggest ever exercise, involving some 31,000 troops, as central and eastern European nations are seeking strong security guarantees among concerns about Russia's assertiveness and actions. (AP Photo/Alik Keplicz)

Dies zusammen mit der Aufstellung von Anti-Raketen-Systemen entlang Russlands Grenzen hat in Russland Besorgnis und Kriegsvorbereitungen ausgelöst – leider in einer Eiszeit zwischen Ost und West.

Eine Kriegsstimmung gegen ein angeblich sehr aggressives Russland (Annexion der Krim nach einer US-ausgelösten Revolution in der Ukraine, Russland bombardiert USA’s Verbündete, den ISIS und Al-Qaida, in Syrien und steht den USA im Wege) wird gleichzeitig in den westlichen Medien aufgepeitscht. Die US verwenden alljährlich 100 Mio. Dollar auf antirussische Propaganda (tödliche russisch-britische Zusammenpralle in Frankreich)

Die Frage ist, ob dies real ist oder bloss auf Geldbedarf des unersättlichen militärisch-industriellen Komplexes zurückzuführen ist.
Der König dieses Komplexes ist die Denkfabrik The Rand Corporation, die das Pentagon regiert. Mehr…

Kommentare sind geschlossen.