Nato will Militärausgaben um drei Milliarden US-Dollar erhöhen

 

Brüssel (Reuters/Sputniknews) – Die Ausgaben der Nato-Mitgliedsländer für Verteidigungsbelange werden im Jahr 2016 um drei Milliarden US-Dollar wachsen.

Wie der Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg am Montag auf einer Pressekonferenz sagte, wird sich der Zuwachs auf rund 1,5 Prozent belaufen. Insgesamt planten 20 der 28 Nato-Länder Mehrausgaben, sagte Stoltenberg vor einem Treffen der Nato-Verteidigungsminister in….

Kommentare sind geschlossen.