Kanada beschlagnahmt iranisches Staatsvermögen als Entschädigungsgeld

 

Ontario (Press TV) – Ein kanadisches Gericht hat die Beschlagnahme von 13 Millionen Euro iranisches Staatsvermögen für die Entschädigung von Opfern von terroristischen Angriffen gebilligt.

Das Gericht von Ontario behauptet, dass der Iran für die Finanzierung und Ausbildung der Mitglieder der Hamas und der Hisbollah verantwortlich sei, die zwischen 1983 und 2002 acht Bombenanschläge….

Kommentare sind geschlossen.