Schäuble bei #Bilderberg angekommen

Der deutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble ist am Freitag den 10. Juni um 17:00 in Dresden angekommen, um an der Bilderberg-Konferenz teilzunehmen. Mit einer Eskorte von DREI Polizeifahrzeugen fuhr er am Hoteleingang vorbei und ist über den Hintereingang in die Tiefgarage reingefahren. Damit man ihn nicht erkennt, hat er die Hand vor sein Gesicht gehalten.

Kommentare sind geschlossen.