Assange bei Medienforum in Russland: Google in Clinton-Wahlkampagne eingebunden

Assange bei Medienforum in Russland: Google in Clinton-Wahlkampagne eingebunden

In der Ansprache bei dem internationalen Medienforum “Neue Ära des Journalismus: Abschied von Mainstream“ hat Julian Assange behauptet, etwa 80 Prozent des NSA-Etats seien in Privatbesitz. Außerdem sei Google an der Tätigkeit des Weißen Hauses und der Wahlkampagne von Hillary Clinton mitbeteiligt. Google habe zudem Kapazitäten, um den weltweiten Informationsfluss zu kontrollieren.

NSA-Etat

Bis zu 80 Prozent des Etats der US-amerikanischen Nationalen Sicherheitsbehörde (NSA) seien in….

Kommentare sind geschlossen.