Prof. Thorsten Polleit im Interview: EZB von allen guten Geistern verlassen?

Im Interview mit Prof. Thorsten Polleit soll es etwas um die Geldpolitik und die Europäische Zentralbank (EZB) gehen. Die 1998 gegründete gemeinsame Währungsbehörde der Mitgliedstaaten der Europäischen Währungsunion gehört zu den mächtigsten Organisationen Europas. Die EZB hält alles zusammen, macht Politik und erklärt, sie ist unabhängig. Das alles hat Folgen…

Natürlich sprechen wir auch über Gold, den unbestechlichen Gegenspieler der EZB. Zugeschaltet aus Frankfurt am Main ist uns dazu Prof. Thorsten Polleit, Chefvolkswirt von Degussa Goldhandel. Unser Interview veröffentlichten wir zuerst auf der Metallwoche Viel Spaß! Hier….

Kommentare sind geschlossen.