John Embry: Diese verdrehte Fantasie-Welt steht vor seinem furchtbaren Ende

John Embry: Diese verdrehte Fantasie-Welt steht vor seinem furchtbaren Ende

John Embry im Gespräch mit Eric King von King World News,
veröffentlicht am 24.05.2016


John Embry: »Eric, diese Fantasie-Welt in der wir leben wird minütlich immer lächerlicher. Es ist aber nicht wirklich überraschend, wenn man sich die Tiefe der weltweiten systemischen Probleme anschaut. Ich denke, dass Egons Beitrag bei KWN außergewöhnlich ist und er sollte von jedem gelesen werden der denkt, dass das was wir heute in den Märkten erleben nachhaltig ist.

Wenn man erkennt, dass die Hintergrundmächte im Wesentlichen machtlos sind – abgesehen von der Bereitstellung unbegrenzter Liquidität, der Herausgabe gefälschter Wirtschaftsstatistiken und der Manipulation der Märkte, um….

Kommentare sind geschlossen.