Geheime Mission des US-Generals Votel in Nordsyrien

Der Chef des Zentralkommandos der US-Streitkräfte, General Joseph Votel

Damaskus (Press TV) – Der Chef des Zentralkommandos der US-Streitkräfte, General Joseph Votel, ist am Samstag insgeheim nach Norden Syriens gereist, um dort mit den US-Militärs über die Lage an der Kriegsfront sowie Schlagkraft der gegen die Terroristen operierenden Soldaten zu beraten. Mehr…

Kommentare sind geschlossen.