Die USA – das Land der Lügen

Pressefoto des Pentagons zum Start einer F-35B von einem Flugzeugträger. Bild: US-Regierung/Pentagon
Pressefoto des Pentagons zum Start einer F-35B von einem Flugzeugträger. Bild: US-Regierung/Pentagon
Die US-Regierung lügt sogar dann, wenn es eigentlich gar keinen Grund dafür gibt. Ein schönes Beispiel ist dieses hier.
Von Thomas Roth
Und wieder einmal einen Guten Tag. Heute werden wir uns mit dieser Fotografie, die angeblich eine von einem Flugzeugträger startende F-35B zeigt, beschäftigen. Es ist ein Foto, das vom Pressedienst des Pentagons anläßlich des ersten Starts eines Flugzeuges F-35 von einem Flugzeugträger zur Verfügung gestellt wurde und – wie es jede beliebige Flugfachkraft bemerken kann – mit dem Foto stimmt einiges nicht. Lassen Sie uns das alles mal ordnen, um festzustellen, was darin nicht stimmt.
Wie bekannt, sind die USA ein Land der Lüge. Die Amerikaner lügen sogar dann, wenn sie nicht lügen müssten – es ist bei ihnen ganz einfach zur Gewohnheit geworden, die Lügen strömen nur so aus ihnen heraus. Und hierhin hat es sie gebracht. Zum Vergleich sehen sie jetzt ein Foto des Starts….

Kommentare sind geschlossen.