Dresden und die Bilderberger 2016 – Warum?

Nach den bisherigen Gepflogenheiten fanden in den Präsidentschafts-Wahljahren die Konferenzen der sogenannten „Bilderberger“ – jenem internationalen Club von hochrangigen Industriellen, Politikern, Militärs und Mainstream-Medien – in den USA statt. So war es für viele, die das Treiben dieser Gruppe seit langem verfolgen, eine große Überraschung, als bekannt wurde, dass die diesjährige Konferenz vom 9. bis 12. Juni 2016 im Taschenbergpalais in Dresden stattfindet. Nicht irgendwo draußen, weiträumig abgeschottet, wie bei nahezu allen bisherigen Treffen, nein, diesmal mitten in der Stadt. Aber warum ausgerechnet Dresden?

Klick Bild für Video

Kommentare sind geschlossen.