Russland verteidigt die Zivilisation, der Westen nicht

Der Westen steht auf der Seite der Barbarei und zerstört die Zivilisation wo es nur kann.
Ein Artikel von The Saker von mir übersetzt, weil ich mit der Aussage darin voll einverstanden bin:

Das jüngste russische Konzert in Palmyra ist geladen mit Symbolen. Während es die Syrer waren, welche die antike Stadt befreit haben und die Russen nur Unterstützung lieferten, war diese Unterstützung entscheidend, und ausserdem, es wurde nicht nur Palmyra gerettet, sondern die syrische Nation. Ich würde sogar behaupten, Russland hat nicht nur Syrien gerettet, sondern die ganze Zivilisation.

Stellen wir uns vor, wir wären Ausserirdische, die unseren Planeten vom Weltraum aus beobachten. Nicht nur würden wir die entsetzlichen Gräueltaten sehen, welche Daeshs Leber fressenden Psychopathen begehen, sondern wir würden sehen, wie das Imperium, dass den grössten Teil des Planeten betreibt, und die sogenannte „westliche Zivilisation“, welche unsere moderne Welt mehr als jede andere….

Kommentare sind geschlossen.