Kritische Medien – bezahlt vom System!

Kritische Medien – bezahlt vom System!
http://tinyurl.com/jqldrn2 Auffällig zum Beispiel: „Democracy Now“. Vor Jahren, 2007/8, habe ich mich maßlos geärgert, als ich bei dem Radiosender trotz emsiger Suche keinen Gesprächspartner fand für unseren Friedensplan für Afghanistan, den die Afghanen einstimmig wollten – Washington aber nicht. Dann las ich: gegründet mit 300.000 US$ von der Ford-Stiftung etc. http://tinyurl.com/7y2btfd Auch bei uns hat Amy „Badwoman“ schon gute Erfolge erzielt: http://tinyurl.com/jg6fn8c

Klick Bild für Grösser

systemmedien

Kommentare sind geschlossen.