Türkische Grenzsoldaten haben 5 syrische Flüchtlinge getötet

Syrische Menschenrechtsbeobachter: Türkische Grenzsoldaten haben 5 syrische Flüchtlinge getötet
Kinder im syrischen Kobane

London (IRNA/AFP) – Die Organisation Syrische Menschenrechtsbeobachter, mit Sitz in London, hat mitgeteilt, dass türkische Grenzsoldaten in den vergangenen 2 Monaten 5 syrische Flüchtlinge, die versuchten auf türkischen Boden zu gelangen, getötet haben.

In der Erklärung dieser Organisation vom Dienstag heißt es weiter, dass….

Kommentare sind geschlossen.