HRW: Saudi-Arabien setzt in Jemen Streubomben ein

New York (IRIB) – Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) hat den Einsatz von Streubomben durch Saudi-Arabien gegen das jemenitische Volk kritisiert.

Steve Goose, der für die Waffenforschung zuständige Direktor der HRW, verurteilte den Verkauf von Streubomben durch die USA an Saudi-Arabien und sagte: Die Saudis müssen unverzüglich den Einsatz von Streubomben im Jemen oder wo auch immer einstellen.

Anhand vorhandener Dokumente über die Zunahme….

Kommentare sind geschlossen.