Die Leichen im Keller von Hillary Clinton

shutterstock_3975055-1375

Everett Collection / Shutterstock.com

Sie möchte ihren Lebenstraum von der Präsidentschaft erfüllen und braucht dafür die Nominierung der Demokratischen Partei. Die Skandale um Bengasi und ihre private Email-Adresse, die sie als Außenministerin unter Obama für wichtige Regierungsaktivitäten benutzte, wurden ihr zwar links und rechts um die Ohren gehauen, werden aber im Laufe der nächsten Wochen und Monate verblassen. Was sind die echten Leichen im Keller der Hillary Clinton? Wer ist diese Frau und was würde es bedeuten, wenn sie Präsidentin wird? Bis heute verfolgen sie Anschuldigungen über zahllose krumme Geschäfte und sogar hochgradig mafiöse Aktivitäten, die auch Jeb Bush mit einschließen, der eventuell 2016 für die Republikaner gegen Hillary antritt. Das Establishment bezeichnet die schlimmsten Kontroversen von damals als Hirngespinste der der extremen christlich-konservativen Ecke. Alles nur Conspiracy-Blödsinn?

Von der Tellerwäscherin…

Hillary Rodham galt 1965 noch als Jung-Republikanerin….

Kommentare sind geschlossen.