Befehl von Menschen, die sich wohl kennen, aber nicht aufeinander schießen

„Krieg ist ein Zustand, bei dem Menschen aufeinander schießen, die sich nicht kennen, auf Befehl von Menschen, die sich wohl kennen, aber nicht aufeinander schießen.“
George Bernard Shaw

Kommentare sind geschlossen.