Medienbericht: US-Sondereinheiten im Jemen

Sanaa (Press TV) – Medienberichten zufolge ist eine Gruppe US-amerikansicher Spezialkräfte zu angeblichen Operationen gegen die al-Qaida im Jemen eingetroffen.

Wie der jemenitische Fernsehsender al-Masirah am Sonntag unter Berufung auf Tom Bowman, einen Reporter des National Public Radio, berichtete, trafen die US-Kräfte am 25. April im Jemen ein.

Wie Bowman auf seiner Twitter-Seite schreib, wollen die…

Kommentare sind geschlossen.