„Herr Kollege, Sie müssen mit ins Boot“: Merkel wirbt für Nato-Beitritt Japans

natomafiaBei einem Arbeitsessen im Rahmen ihres Tokio-Besuchs im vergangenen Jahr hat die Bundeskanzlerin ihrem japanischen Amtskollegen Shinzō Abe unerwartet das Angebot gemacht, der Nordatlantischen Allianz beizutreten. Dies berichtet die Zeitung „The Japan News“.

Was er von einem Nato-Beitritt halte, soll die Bundeskanzlerin den japanischen Regierungschef laut der Zeitung gefragt haben. Den britischen Premier Cameron und den französischen Präsidenten Hollande könne sie davon überzeugen, so Merkel.

„Vielleicht in der Zukunft“, soll Abe geantwortet haben. Ein Beitritt würde Japans Verhandlungen mit Russland stören, so die…

Kommentare sind geschlossen.