Satanismus, Weltdiktatur, Spanien-Krise, Lateinamerika, Trump, UK-Brexi

Wir befinden uns in den schwierigsten Momenten unserer Existenz, da alles von Ungerechtigkeit, Verrat und Verschwörungen gekennzeichnet ist, sowie Morden an Personen, die nur das Gefühl hatten, das Beste von sich selbst zu geben, indem sie dienen und helfen, eine bessere Welt zu schaffen…
Aber jetzt hat alles einen erklärten Zweck, nämlich den Egoismus, die Habgier, die Macht, und das haben wir von jenen übernommen, die mit völliger Straffreiheit im Antilicht regieren…
Doch weshalb nehmen die Schwierigkeiten täglich zu, gibt es vielleicht einen zu diesem Zweck ersonnenen geheimen Plan und die Menschheit weiß nichts davon?
Und will man mit diesem gut etablierten Programm eine Energie der Zwietracht schaffen, welche Chaos und Terror auf dem ganzen Planeten verbreitet?
Aber abgesehen davon: Was sagen wir zum immer offeneren Satanismus, der sich auf Regierungsebene mit völliger Normalität verbreitet, indem sogar Tempel zu Ehren ihrer Kulte und ihrer heidnischen sowie diabolischen Gottheiten errichtet werden? Wollen sie uns etwa ihr altes Bekenntnis zu dämonischen und ritualistischen Wesenheiten einimpfen und nutzen wie immer besondere kabbalistische Daten für Blutopfer an die Bestie? Video hier…

Kommentare sind geschlossen.