Der Pressesprecher von Böhmermann klärt auf

Kommentare sind geschlossen.