Berg-Karabach: Plan der Türkei gescheitert

Erdogan AliewDer Konflikt in Berg-Karabach dauert schon viele Jahre. Mal wird es still, mal wird es heiß. Vor kurzem hat sich die Lage erneut verschärft. Es gab Dutzende Verletzte und Getötete. Wer ist an der Eskalation schuld? Aserbaidschan und Armenien machen sich gegenseitig für die heftigen Kämpfe in Berg-Karabach verantwortlich.

Aserbaidschans Präsident Ilcham Aliew hat am 3. April seinem Volk „einen großen Sieg“ versprochen. Ob das besagt, dass die Kampfhandlungen geplant wurden? Das kann wohl sein. Die Tatsache, dass das Anheizen des Konfliktes….

Kommentare sind geschlossen.