WikiLeaks: Clinton wollte Assad stürzen und Syrien für Israel vernichten

Die Obama-Administration hat am Ausbruch des Bürgerkriegs in Syrien entscheidend mitgewirkt – unter dem Vorwand, Israel zu unterstützen. Das geht aus einem Brief Hillary Clintons hervor, berichtet das russische Onlineportal „warfiles.ru“.
Syrien
© REUTERS/ BASSAM KHABIEH

Die Drucksache F-2014-20439 mit der Nummer C05794498 sei Teil der bei WikiLeaks veröffentlichten Korrespondenz von Hillary Clinton, die sie als US-Außenministerin zwischen 2009 und 2013 von ihrer privaten Mailadresse aus geführt hatte.Der beste Weg, Israel dabei zu unterstützen, dem wachsenden…

Kommentare sind geschlossen.