Ist eigentlich jemand #JeSuisLahore?

Rettungskräfte nach dem Anschlag in Lahore, Pakistan. Bild: Youtube

Nach #JeSuisCharlie, #JeSuisParis und nun #JeSuisBruxelles wäre es auch einmal an der Zeit, der vielen Anschlagsopfer außerhalb Europas zu gedenken. Nach dem jüngsten Anschlag im Irak folgte nun einer in Pakistan.

Von Marco Maier

Mindestens 70 Menschen, darunter 29 Kinder, kamen bei einem Selbstmordanschlag in der pakistanischen Millionenstadt Lahore ums Leben, über 340 Menschen wurden dabei verletzt. Ein Mitglied der pakistanischen Terrorgruppe Jamaat ul-Ahrar, ein Taliban-Ableger, soll sich mit 20 Kilogramm Sprengstoff im Gepäck auf dem Park in die Luft gesprengt haben, wo Hunderte….

Kommentare sind geschlossen.