Das “Kampusch-Komplott” – Die Dokumente! (2)

GUIDO-KOLUMNE-MIX


Gestern ist Peter Reichards Buch “Der Entführungsfall Kampusch. Die ganze beschämende Wahrheit” erschienen und schon gibt es Streit, verschiedene Aussagen und anwaltliche Drohungen:

Natascha Kampuschs Rechtsvertreter Gerald Ganzger erklärte gegenüber den Zeitungen “Presse” und “Kurier”, seine Mandantin habe keine Zustimmung dazu gegeben. Reichard zitiert in dem Buch Dialoge aus Videos, die Kampuschs Entführer Wolfgang Priklopil in dem Verlies gedreht hat. Laut einem am Sonntag veröffentlichten Bericht über das Buch in der deutschen Tageszeitung “Die Welt” steht der Autor nach Verlagsangaben (Riva, Münchner Verlagsgruppe) seit zehn Jahren in engem Kontakt mit Natascha Kampusch. Die Videos standen unter Verschluss, von ihrer Existenz hat die Öffentlichkeit bisher nichts gewusst. Die Inhalte wurden laut “Welt” mit dem Einverständnis der 28-Jährigen verwendet (…) Allerdings habe Natascha Kampusch nie ihre Zustimmung zu diesem Buch….

…und….

Wegen Flüchtlingskrise: “Wenn wir nicht aufpassen, fliegt uns alles um die Ohren!” (2)

pet


Meine neuen VOLKSPETITIONNEWS zu einem brandaktuellen Thema:

Das Flüchtlingsdrama bringt die EU an den Rand ihrer Existenz. Und die Welt vor einen neuen großen Krieg.

Bevor ich näher darauf eingehe, möchte ich jedoch einen Blick auf die sogenannte syrische Opposition werfen.

Syrische Opposition ist größtenteils radikal, islamistisch und terroristisch

Die syrische Opposition besteht keinesfalls aus “lupenreinen” Demokraten, wie Ihnen immer mal wieder in den Medien weisgemacht wird. Ganz im Gegenteil.

Zum einen ist da die die radikale Al-Nusra-Front, ein Ableger der….

Kommentare sind geschlossen.