Ein Insider der Impfindustrie packt aus

Der Mann hat 10 Jahre im engen Zirkel eines Impfstoffhersellers gearbeitet. Er weiss, wovon er spricht.

Ich Laie habe bislang gesagt: Impfen nützt nie und schadet wahrscheinlich.

Der Fachmann sagt: Impfen nützt nie und schadet immer.

Das Impfmärchen ist eine der so gigantischen Lügen, dass der durchschnittliche Mensch sie nicht als Lüge nehmen will und kann. Und es ist Zeit, damit  Schluss zu machen. Die Lüge wurde mit Riesenaufwand über die Welt gezogen, so mir nichts dir nichts ist sie nicht auszurotten. Das bedeutet, dass die Wahrheit mit grosser Ausdauer verkündet werden muss. 

Ich danke dem guten Geiste des anonymen Auspackers, ich danke dem Interviewer und ich danke Petra für den Hinweis.

thom ram, 17.03.0004 (A.D.2016)

Impf – Industrie: Ein Insider packt aus

Sie befinden sich hier: interessante Artikel » Impfung

(Jon Rappaport) – Wie viele US-Amerikaner sterben pro Jahr tatsächlich an der Grippe? Man frage die “American Lung Association”, eine amerikanische Organisation zur Bekämpfung von Lungenerkrankungen. Oder noch besser: Man lese selbst den Bericht und….

Kommentare sind geschlossen.