9/11 Spurensuche / 7 Araber / Kontrollierte Sprengung / Pulverisierung mittels Atomexplosion / NEIN

911Als ich die Flugzeuge eindringen sah, im Fernsehen der Berliner U Bahn, dachte ich erst, es sei ein Film, dann gewahrte ich, dass das Ding tatsächlich grad stattgefunden hatte.

Mein erster Gedanke war: Hausgemacht.

Dann wurde klar: Kerosen hat eine zu tiefe Brenntemperatur um den Stahl der Türme schmelzen zu können.

Ich schritt fort mit: Es war kontrollierte Sprengung. Die Türme sackten in Geschwindigkeitszunahme des freien Falles zusammen. Das erklärte jedoch auch  nicht im Ansatz die fast komplette Pulverisierung.

Sodann: Es war Nanothermit. Auch das erklärte nicht das Pulver und die seltsamen Erscheinungen noch Wochen nach dem Ereignis auf dem Grund der Türme.

Sodann ein Nebenthema. Flugzeuge gab es nicht. WTC7 pulveriserierte sich ohne…

Kommentare sind geschlossen.