Schwerbewaffnete israelische Agenten erschrecken Einwohner bei Kiel

Dieser Vorfall hat bisher kein großes Aufsehen erregt. Wahrscheinlich ist das ganz normal, wenn ausländische Agenten schwer-bewaffnet durch Deutschland ziehen können. Gab es keine deutschen Soldaten mehr, die in Deutschland die Überführung eines U-Boots nach Israel überwachen konnten?

Außerdem sollte noch man noch erwähnen, dass die vom deutschen Steuerzahler subventionierten U-Boote Atombomben-Marschflugkörper einsetzen können und der „Kunde“ hiermit jedes Ziel auf der Welt mit Nuklearwaffen erreichen kann. Dank Deutschland!

 

Kommentare sind geschlossen.